Suche

Edvard Blažko

Edvard Blažko hat die Häuser „Individual“ und „Pure“ entworfen. Villen für Menschen, die wegweisend sind: verblüffend, neuartig, futuristisch. Entwürfe, die das Potenzial haben, die Bauwelt zu verändern.


Interview mit dem BlackLine-Architekten:

Jedes Haus besteht aus Wänden und einem Dach. Was ist an Ihren Häusern anders?

Es sind individuelle Häuser, Häuser mit Persönlichkeit. Ich nehme meine Kunden auf dem Weg zu ihrem Lebenswerk an die Hand. Der Bau eines individuellen Hauses bedarf einer enormen Vorbereitung. Bevor ich den ersten Entwurf zeichne, tauche ich in das Leben der Menschen ein. Was mögen sie, welche Hobbys haben sie, welche Filme gucken sie, welche Bücher lesen sie, welche Bilder hängen an ihrer Wand. Ich beschäftige mich mit ihrem Lebensrhythmus, ihren Charakteren. Es sind tausend kleine Dinge, die den Stil eines Menschen ausmachen. Diesen Stil versuche ich, herauszufinden. Außerdem schaue ich mir die Landschaft an, in der das Haus stehen soll. Welche Pflanzen, Bäume sind dort typisch? Ist das Umfeld städtisch oder ländlich, wird das Haus in eine Siedlung integriert sein oder steht es alleine? Alle diese Faktoren kombiniere ich mit zeitgemäßen Architekturelementen, modernen Materialien und technologischen Raffinessen. So entstehen interessante, formenreiche Häuser, in denen jedes Detail gut durchdacht ist. Häuser, die den Bedürfnissen meiner Kunden entsprechen, modern und komfortabel sind. Aber: meine Entwürfe sind keine "Pop-Architektur", die nur in den nächsten fünf Jahren sehenswert sind. Unser Architektenbüro strebt ein modernes, nachhaltiges Design an.

Was ist die Aufgabe eines Architekten?

In erster Linie arbeite ich im Auftrag meiner Kunden. Sie vertrauen mir ihre intimste und wichtigste Investition an. Die Erfüllung ihrer Bedürfnisse und Wünsche ist für mich die allerwichtigste Aufgabe. Darüber hinaus trage ich als Architekt natürlich auch der Umwelt gegenüber eine Verantwortung. Ihr Erhalt ist die Grundlage des Lebens künftiger Generationen.

Wer sind Ihre Kunden?

Es sind Menschen mit einem Sinn für Ästhetik. Menschen, die weltoffen und anspruchsvoll sind. Sie haben Ansprüche an ihre Lebensqualität, wollen in einem modernen, andersartigen Haus wohnen. Ein gewöhnliches Standard-Haus ist für sie nicht erstrebenswert.

Wie würden Ihre Häuser aussehen, wenn Sie keine Kompromisse machen müssten?

Ich würde ein Haus auf dem Mond bauen. Wir brauchen unrealistische Träume, Ziele. Sie treiben uns voran. Ich versuche, jedes Projekt als das „beste“ Haus zu gestalten. Auf den ersten Blick schränken komplizierte Grundstücke und finanziellen Zwänge der Bauherren meine Möglichkeiten ein. Diese Herausforderungen aber fordern meine Kreativität heraus, sind Ausgangspunkt interessanter Lösungen. Das Ergebnis wird oft viel besser als die Ursprungsidee.

Kann gute Architektur ökologisch und energieeffizient sein?

Natürlich. Es gibt bereits viele Projekte, bei denen wir gute Architektur mit ausgezeichneter  Energieeffizienz kombiniert haben. Energieeffizienz hat eigene Anforderungen an die Gestaltung: große Glasflächen, die nach Süden zeigen, kleine Fenster nach Norden, ein kompakteres Volumen des Hauses. Für einen kompetenten Architekten kein Problem. Die Palette der umweltfreundlichen Materialien ist heute so groß, dass auch ein ökologisches Haus modernsten Stilrichtungen entsprechen kann.  

Ist Architektur ein Statussymbol?

Jeder, der wohnt, repräsentiert, offenbart seine Seele. Gäbe es das menschliche Bedürfnis nach Repräsentation nicht, gäbe es auch keine Pyramiden, keinen Petersdom, kein Versailles, kein Sanssouci, kein Neuschwanstein. Was im Großen so prächtig wirkt, gilt auch im Kleinen. Wenn andere uns in unserer Privatsphäre besuchen, präsentieren wir uns, zeigen wir, wie wir denken, welchen Geschmack wir haben, was uns gefällt. Unser Büro versucht deshalb immer, mit hochwertiger, interessanter Architektur die Persönlichkeiten ihrer Bauherren zu unterstreichen. Architektur ist Kunst. Wir gestalten Räume. 

Was andere über BlackLine sagen

  • EDVARD BLAŽKO
    BlackLine-Architekt:


    "Architektur ist Kunst. Bei BlackLine gestalte ich Räume, schöne Objekte zum Leben."


    Mehr erfahren

  • ANA REMSKAR
    Bauherrin:


    „Unser BlackLine-Haus ist ein Kunstwerk. Extravagant, mit originellen Details. Mein Wohlfühlhaus!“

    Mehr erfahren

BlackLine "Individual"

Villen, entworfen für Menschen, die wegweisend sind: weltoffen, anspruchsvoll, einzigartig.

MEHR INFOS

BlackLine
Qualitätsphilosophie

Dank hochwertiger Baumaterialien und sorgfältiger, zertifizierter Verarbeitung erfüllt ein BlackLine-Haus höchste Anforderungen an Qualität und Langlebigkeit ...

MEHR ERFAHREN

BlackLine Technologie

BlackLine-Häuser sind interdisziplinär geplante Objekte, die die neuesten Kenntnisse aus Architektur, Bau- und Ingenieurwesen vereinen...

MEHR ERFAHREN
BlackLine Musterhaus

Musterhaus
Wien

Im Fertighauszentrum Blaue Lagune haben wir unser erstes Musterhaus aus der Linie BlackLine gebaut.

MEHR INFOS